Das Ötzidorf

Auf eine spannende Reise zurück in die Jungsteinzeit kann man sich im Ötzi-Dorf begeben. Das archäologische Freilichtmuseum in Umhausen bringt einem das Leben, Wohnen und Wirtschaften vor rund 5.000 Jahren näher. Sprich jene Zeit, als der berühmte Ötzi auf dem Wege durch die Passregion zwischen dem heutigen Süd- und Nordtirol war. Unter wissenschaftlicher Begleitung wurde das damalige Alltagsleben möglichst detailgetreu rekonstruiert und wird nun im Ötzi-Dorf anhand von vorgeschichtlichen Bauten, Jagd- und Arbeitsgeräten oder auch alten Haustierrassen anschaulich vorgeführt.


Der Spaziergang durch das liebevoll gestaltete Areal – unter anderem mit Tiergehegen, einer Schamanenhütte oder auch einem archaischen Kupferschmelzplatz – aktiviert nicht nur bei den Jüngeren die Vorstellungskraft und Phantasie. Regelrecht lebensecht wird einem so die Vorgeschichte vor Augen gebracht.


Vom damaligen Speiseplan und Ackerbau über die Kleidung im Neolithikum bis hin zu frühen Handwerkstechniken erhält man aufschlussreiche Einblicke. Zudem werden Kindern wie auch Erwachsenen in praktischen Kursen Fertigkeiten der Naturvölker vermittelt. – etwa das Herstellen von Feuersteinmesser, Bogenschießen u. v. a. m. Täglich gibt es kostenlose Führungen, zudem Audio Guides und wöchentliche Präsentationen – dargeboten vom „Ötzi-Franz“.


Ein Besuch im Ötzi-Dorf ist ein wunderbares Erlebnis für die ganze Familie und bleibt wohl noch lange im Gedächtnis. Eine schöne Erinnerung an der Urlaub und zugleich an die Steinzeit, die dem „Mann aus dem Eis“ zu verdanken ist.


Gratis Führungen:

Besucher erhalten täglich jeweils um 10.30 Uhr, 12.00 Uhr, 13.30 Uhr und 15.00 Uhr fachkundige, kostenlose Führungen und Audio Guides. Dauer ca. 50 Minuten.

Vorführungen und Präsentationen:

Wöchentlich werden mehrmals Vorführungen jungsteinzeitlicher Handwerkstechnikenwie
 z. B. Feuer entfachen, Steinbearbeitungen, Töpfern, Brot backen u. a. gezeigt. Monatlich findet das bekannte Stein & Feuer Fest mit wcchselndem Schwerpunk statt, wie z. B. „Ötzi´s Todespfeil – von der Steinspitze zum fertigen Pfeil“.

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
logo mobileÖtztal Umhausen Niederthai  Autriche pro France  Verein Tiroler Wirtshauskultur
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen